Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Zubereitung:

Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten und mit Wasser bedeckt zusammen mit dem Kümmel je nach Größe ca. 15-20 Minuten kochen. Inzwischen den Quark mit der Milch zu einer cremigen Masse verrühren, mit Kräutersalz, Pfeffer und gehackten Kräutern abschmecken.  

Den Quark mit Leinöl beträufeln und zusammen mit den Kartoffeln, je nach Geschmack mit Schale oder gepellt, servieren.

pixabay: kartoffel-knoblauch-2561875, StockSnap
pixabay: kartoffel-knoblauch-2561875, StockSnap

Zutaten für 4 Personen:

  • 750 g möglichst gleich große Kartoffeln
  • 1 TL Kümmel
  • 250 g Quark
  • 2 – 4 EL Milch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 EL Leinöl
  • Pfeffer
  • Nach Geschmack: Schnittlauch, Petersilie, Dill, Basilikum etc.